Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Sachbereich 2

Der Sachbereich 2 ist zuständig für Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen im Zuständigkeitsbereich des WSA Brunsbüttel und wird in folgende Fachgebiete eingeteilt:

Bau und Unterhaltung der Wasserstraße
  • Bau und Unterhaltung der festen Anlagen (Schleusen, Brücken etc.)
  • Bau und Unterhaltung im Bereich Stahlwasserbau (Schiebetore, Stemmtore, Toroberwagen etc.)
  • Bau und Unterhaltung des Gewässerbettes (Weichen, Böschung etc.)
Maschinenwesen
  • Maschinenbau- und elektro- sowie nachrichtentechnischer Teile der Anlagen, Land- und Wasserfahrzeuge
Bauwerksinspektion, Technische Programmplanung, Bauaufsicht, Zeichenbüro sowie Plankammer

Die einzelnen Bereiche arbeiten gemeinsam für die Aufgabenerfüllung durch:

  • Überprüfung und Sicherstellung des einwandfreien technischen Zustandes von Bauwerken, Anlagen und Fahrzeugen am Kanal sowie des Gewässerbettes, auch durch Hinzuziehung externer Ingenieurbüros
  • Projektierung, Planung und Überwachung nötiger Unterhaltungs-, Instandsetzungs- und Neubaumaßnahme
  • Vergabe und Abrechnung von Maßnahmen

Untergebracht ist der Sachbereich 2 im Amtsgebäude Ostermoorer Str. 20 in Brunsbüttel.